Warum es schwer sein kann mit dem Rauchen aufzuhören?


Rauchen ist sicher mal eine Gewohnheit die viele als Teenager oder als junger Mensch angefangen haben. Die Gewohnheit beim Morgencafe eine anzuzünden oder auf dem Arbeitsweg, bei einem Glas Wein, die kleine Pause zwischendurch usw., das kennen die Raucher alle. 

Die unbewussten emotionalen Geschehnisse lösen auch das Bedürfnis aus wie z.B.: Stress am Arbeitsplatz, Partnertrennung, nur ein heftiger Streit oder eine ungewohnte Belastung usw. und man greift sofort zu der Zigarette, die in diesem Moment anscheinend super dringend benötigt wird. Da das Verlangen in diesen Momenten enorm gesteigert wird. 

Es suggeriert den meisten eine Ersatzbefriedigung, im Glauben das es besser wird. Obwohl ja jeder weiss, dass rauchen gesundheitlich nur Schaden kann und Heutzutage auch noch sehr viel Geld kostet. 

Und Sie werden es jetzt schaffen das Rauchen aufzuhören!

Die Raucherentwöhnung ist mit Hypnose höchst wirksam, denn die meisten können sich bereits nach einer oder zwei Sitzungen "Nichtraucher" nennen. 

Erste Sitzung, Dauer bis 2 Stunden SFr. 280.00
Jede weitere Sitzung         SFr. 180.00